Zubehör für HPE III Basic

DAkkS-Kalibrierschein

Die Kalibrierung erfolgt nach DIN EN ISO/IEC 17025 und wird mit einem DAkkS-Kalibrierschein bestätigt.

Software „Hardtest“

Die Software steuert den Ablauf von Härte- und Hysteresemessungen mit Bareiss Prüfgeräten.

Prisma für Ø 4 – 10 mm oder Ø 40 – 100 mm

Das Prisma stabilisiert den Handhärteprüfer beim Aufsetzen auf zylindrischen Probekörpern.

Kontrolleinrichtung zur Überprüfung der Federkraft Shore A/Shore D

Mithilfe der Kontrolleinrichtung wird die Federkraft des Handhärteprüfers überprüft.

Referenzelastomerblöcke mit DAkkS-Kalibrierschein

Mit Referenzelastomerblöcken werden Eindringkörper und Messweg des Härteprüfers nach DIN ISO 48 kontrolliert.

Kontrollring 20 / 40 / 60 / 80 Shore mit DAkkS-Kalibrierschein

Mithilfe der Kontrollringe wird der Messweg des Härteprüfers im definierten Härtebereich überwacht.

Prüfständer manuell, Typ BS 61

Der Prüfständer mit manueller Absenkung sorgt für exakte 90°-Auflage des Handhärteprüfers.

Prüfständer automatisch, Typ BSA

Der automatische Prüfständer sorgt für normgerechte Absenkung und exakte 90°-Auflage des Handhärteprüfers.

Prüfständer BS 61 II

Der Bareiss-Prüfständer BS 61 II ist für Serienprüfungen bestimmt und dient zur Aufnahme von manuellen, analogen und digitalen Härteprüfgeräten nach Shore. Der Aufnahmearm erlaubt ein schnelles und einfaches Einspannen der Härteprüfer. Die integrierte Belastungseinrichtung für Shore A,B,0 garantiert einen gleichmäßigen Anpressdruck nach Norm. Bei Prüfungen nach Shore D,C,D0 wird ein Zusatzgewicht aufgesetzt. Für Härteprüfungen nach Shore 00/000 ist ein spezieller Aufnahmearm erhältlich.

Prüfständer BSA

Automatischer Prüfständer zur maschinellen Bedienung von Handhärteprüfgeräten mit normgerechter Absenkung und justierbarem Prüftisch für exakte 90°-Auflage.

Nichts mehr verpassen! Mit dem Bareiss Newsletter erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen.
Jetzt kostenlos mit Ihrer Email anmelden.

    © COPYRIGHT 2022 BAREISS PRÜFGERÄTEBAU GMBH